Das 3. Rambacher Jugend- und Amateurband-Festival im neuen Gewand

am 2. September um 17 Uhr ist es soweit: die Highlights der Wiesbadener Musik und Kunstschule präsentieren sich auf einer Bühne:

Short Circuit –spielt Coversongs mit vielseitigen eigenen Einflüssen in den Richtungen Funk und Metal bis hin zu Elektro-Sounds. Das bestehende Repertoire wird immer mehr durch eigene Songs erweitert.

Young Voices– „junge Stimmen“ ab einem Einstiegsalter von 12 Jahren, geleitet von Anja Altrichter, singen von aktuellen Pop-Songs bis hin zu den echten Klassikern.

CueUp– diese „Fusion-Band“ zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Mischung aus instrumentalen Covertiteln und Jazzstandards aus. So entsteht eine interessante Gratwanderung zwischen Funk / Rock und Jazz-Swing.

Big Noise– die Big Band unter der Leitung von Dieter Guntermann besteht aus Musikern im Alter zwischen 13 und 65 Jahren. Das farb- und klangfrohe Repertoire von Swing über Funk, bis hin zu Rock, begeistert über alle Generationen hinweg.

Für die Moderation konnte wieder Michael Stein gewonnen werden, der als Sänger der Band „Sinfonie“ und im Hauptberuf Geschäftsführer der Event-Agentur „Palast Promotions“ ein Insider der Szene ist.

Zum Abschluss des Abends gehört die Bühne

Sinfonie-Revival – die in den 70er-Jahren gegründete Wiesbadener Rockband hat sich vor einigen Jahren neu formiert und spielt die Rock-Pop-Klassiker. Von den Beatles über Kinks, Wishbone Ash und Rolling Stones bis hin zu neueren „Oldies“ u.a. von Sting und Peter Gabriel.

Der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt!

Posted by Armin in Allgemein

Rock-Pop-Rambach bietet eine Plattform für Nachwuchs- und Amateurbands, sich öffentlich zu präsentieren. Die Musiker tauschen sich untereinander aus, die Szene wird wirkungsvoller vernetzt.

 

 

Michael Stein, Palast Promotions
Posted by Florian in Allgemein
Rückschau auf das 1. Festival am 7. Juni 2014

Rückschau auf das 1. Festival am 7. Juni 2014

 

Posted by Florian in Allgemein